Pope Gregorius I dictating the gregorian chants
Home
Home

Das Konzept von Musica Mediaevalis
Mittelalter im Raum-Klang-Bild

Klöster - Orte der Stille. Kultur - Musik, Architektur, Kunst und Liturgie. Die besondere, unverwechselbare Ausstrahlung alter Zisterzienserklöster, fernab von Hektik, Stress und Unruhe, dokumentiert in faszinierender Weise den Gedanken der Einheit von Architektur und Spiritualität. Dieser findet seinen geistigen Ausdruck in Musik, Kunst, Literatur und Liturgie.

Musica Mediaevalis, in seiner Ausrichtung regional, überregional ausstrahlend, ist ein eigenständiges Festival. Dieses Festival verknüpft die Verlebendigung des Geistes durch die Musik in Verbindung mit Kunst, Literatur und besonders der Architektur spiritueller Bauten der Zisterzienser und setzt sie zueinander in Beziehung. Fussend auf den originalen Quellen mittelalterlicher Musik und der Renaissance, Literatur sowie Kunst und Theater bildet die Kultur der Zisterzienser den Ausgangspunkt von Musica Mediaevalis.

In zunehmendem Maße richtet sich das Interesse einer breiten öffentlichen Hörerschaft auf mittelalterliche Musik und deren Faszination. Die Konzertreihe orientiert sich am Verlauf es Kirchenjahres und präsentiert international etablierte Spezialensembles in kulturhistorisch bedeutenden Baudenkmälern. Begleitend werden Vorträge und Seminare von renommierten Fachleuten zu unterschiedlichen Themen bzw. Disziplinen des Mittelalters angeboten

Veranstalter der Musica Mediaevalis:
Evangelischer Kirchenkreis Mittelmark-Brandenburg (Klosterkirchplatz 20, 14797 Kloster Lehnin) in Kooperation mit dem Kirchenkreis Zossen-Fläming (Kirchplatz 5-6, 15806 Zossen).

Konzept zum Download: Konzept (PDF-Datei, 360KB)

 

 

 

 

 

 

     
     

 

 
   
 

Die Lehniner Choralschola gründete sich im Sommer 2001 als Gruppe Musikbegeisteter, die der Faszination des mittelalterlichen Klostergesanges erlegen sind. Unter der Leitung von Kantor Andreas Behrendt hat die Choralschola im Kloster Lehnin eine inspirierende Heimat gefunden. In Klöstern und Kirchen der Mark Brandenburg und Berlin gibt die Lehniner Choralschola stimmungsvolle Einblicke in die Gesangswelt mittelalterlicher europäischer Zisterzienserklöster. In 2012 stehen wieder wunderschöne Konzerte im Land Brandenburg und Umgebung sowie zu verschiedenen besonderen Veranstaltungen, auch in Italien, auf dem Programm.

Konzerte und Termine 2019:
19.04.2019 - 15:00 Uhr, Klosterkirche Lehnin - Musik und Wort zur Sterbestunde
09.06.2019 - 21.00+22.00+23.00+24.00 Uhr, „Lange Nacht der Musik“ (Sonntag) in Cottbus
22.06.2019 - 16:00 Uhr, Klosterkirche Lehnin - Konzert
24.11.2019 - 15:00 Uhr, Klosterkirche Lehnin - Musik und Wort zum Ewigkeitssonntag
25.12.2019 - 15:00 Uhr, Klosterkirche Lehnin - Weihnachtskonzert


Probentermine 2020
Choralschola Winterkirche 10:00 Uhr – 16:00 Uhr im Kloster Lehnin
Sa. 25. Januar / Sa. 29. Februar / Sa. 28. März / Sa. 18. April / Sa. 9. Mai / Sa. 13. Juni / Sa. 20. Juni / Sa. 29. August / Sa. 19. September / Sa. 3. Oktober / Sa. 21. November / Sa. 19. Dezember

 

Änderungen Vorbehalten.

 

Haben Sie eine schöne Stimme, musikalische Vorkenntnisse und Zeit für regelmäßiges Proben in Lehnin? Dann melden Sie sich doch bei Andreas Behrendt.
 

  Kurzbiografie Andreas Behrendt (Dirigent)

Geboren in Berlin, lebt Andreas Behrendt in Kloster Lehnin, dem ehemaligen Zisterzienserkloster Lehnin. Studium der Schulmusik an der HdK Berlin, Kompositionsstudium bei Prof. Dr. h.c. Witold Szalonek (HdK Berlin), Kirchenmusik in Berlin und Halle/Saale. Seit 1987 Lehrtätigkeit an der Musikschule Berlin/Wilmersdorf, 2001/02 Lehrauftrag an der Martin-Luther-Universität, Dirigent des Collgium Musicum der MLU Halle/Wittenberg.

Erfolgreiches Wirken als Komponist im In- und Ausland. Mitwirkung bei diversen CD-, Radio- und TV-Produktionen. Konzertreisen in Island, Schweden, Schweiz u.a.. Von 1999 bis 2014 Kirchenmusiker an der Abteikirche St.Marien des ehemaligen Zisterzienserklosters zu Lehnin, Kreiskantor des Kirchenkreises Lehnin/Belzig und künstlerischer Leiter der renomierten Konzertreihe "Lehniner Sommermusiken" mit über 20 Konzerten jährlich sowie begleitenden Kursen, Workshops und Ausstellungen. Derzeit Kantor im ev. Kirchenhreis Mittelmark-Brandenburg, Kirchenmusiker und Komponnist sowie künstlerischer Leiter der Musica Mediaevalis.
 
Kontakt:
Telefon Andreas Behrendt: 0163-4492846 email: info@abclassics.de / www.abclassics.de